9 Ball Billard online spielen

9 Ball Billard kostenlos, oder um echtes Geld spielen

Echtes Geld gewinnen

Spielen und gewinnen

Kartenspiele spielen

Brettspiele spielen

Denkspiele spielen

Sportspiele spielen

Quizspiele spielen

Puzzlespiele spielen

Actionspiele spielen

Tolle Games bei Funwin kostenlos spielen
Spiele bei Gameduell kostenlos spielen
Die besten Spiele kostenlos online spielen
Spiele bei M2P Games
Um Geld spielen

9 Ball Billard kostenlos spielen, oder um Geld spielen und gewinnen!

Bei dem Billardspiel 9 Ball handelt es sich um eine klassisches Poolbillard Variante.

Dabei kann man sein Können gegen andere Spieler online unter Beweis stellen. Es spielen immer 2 Spieler gegeneinander. Auf dem Billardtisch liegen insgesamt 10 Billardkugeln. Mit der weißen Kugel spielt man auf die die von 1 bis 9 nummerierten Kugeln, die hintereinander versenkt werden müssen.

Ziel bei 9 Ball Billard ist es alle 9 Kugeln als erster zu versenken.

9 Ball Billard online spielen

Jetzt 9 Ball Billard online spielen

9 Ball Billard Spielregeln - Spielanleitung

Bei diesem Spiel handelt es sich um eine Variante des Pool Billard für zwei Spieler. Zu Spielbeginn befinden sich neun bunte und eine weiße Kugel am Spielfeld. Die bunten Kugeln sind von eins bis neun durchnummeriert. Mit der weißen Kugel müssen nun der Reihe nach die bunten Kugeln von eins bis neun angespielt werden. Ziel des Spiels ist es, die Kugel mit der Nummer neun einzulochen.

 

Der Spieler begeht ein Foul, wenn

er die weiße Kugel versenkt

er keine oder die falsche Kugel anspielt

beim Anstoß nicht mindestens vier farbige Kugeln gegen die Bande laufen oder eine versenkt wird

nach der ersten Kollision der weißen Kugel mit einer anderen keine versenkt wird oder wenigstens eine Kugel die Bande berührt

 

Der gefoulte Spieler darf die weiße Kugel im Spielfeld beliebig versetzen und dann weiterspielen. Bei drei Fouls hintereinander geht das Spiel für den Spieler automatisch verloren und ist beendet.

 

Ein Pushout kann zu Spielbeginn von dem Spieler, der nach dem Break am Tisch ist – sofern kein Foul beim Break passiert ist – gespielt werden. Wenn er das macht, ist er nicht verpflichtet, wie sonst die niedrigste Kugel anzuspielen, sondern er kann einen beliebigen Stoß ausführen, ohne dass dieser als Foul gewertet wird (außer die weiße Kugel fällt). Versenkte Kugeln werden danach wie üblich nicht neu aufgelegt, mit Ausnahme der 9. Anschließend ist der Gegner an der Reihe und kann entscheiden, ob er die Ablage annimmt, oder ob er den Spieler des Pushouts weiterspielen lässt. Der Sinn des Pushouts liegt also darin, falls man mit der Ablage nach dem Break nicht vernünftig weiterspielen kann, möglichst eine Situation zu erreichen, von der man vermutet, dass man selbst etwas damit anfangen kann, der Gegner aber nicht.

 

Der Gewinner ist derjenige, der die Kugel mit der Nummer neun korrekt versenkt. Das Spiel ist zu Ende, sobald dies eingetreten ist.

 

Punktewertung

 

Bei 9-Ball Billard besteht keine Punktevergabe. Es wird nur gezählt wer gewonnen oder verloren hat.

Noch mehr Spielspass

Impressum

Copyright © Directnet 2009 - 2015